Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Unlockize: Bessere Unlock-Effekte nun als Bundle

Unlockize: Bessere Unlock-Effekte nun als Bundle

Kürzlich berichteten wir noch über die Umsetzung des Fold-to-Unlock Konzepts, nun bietet sich in kostenpflichtiger Tweakform eine bessere Lösung an: Unlockize.

Der für $ 1,99 erhältliche Tweak wartet nicht nur mit der Möglichkeit auf, den Slidertext mittels üblicher Methoden anzupassen (via anderer Cydia-Tweaks á la iSlidetext oder manuell per Texteditor), sondern er verfügt auch noch über sage und schreibe 6 Animationen für einen personalisierten Unlock. Der Tweak ist nicht iPad-Kompatibel und nur für das iPhone bzw. den iPod Touch geeignet.

Zu meinen Favoriten zählen zum einen natürlich fold to unlock, aber auch die brandneue Variante namens slice to unlock. Bei letzterer Animation werden einzelne Bildschirmzeilen des entsperrten Bildschirmimhalts in Abfolge über den Lockscreen geschoben, was in der Praxis wirklich sehr schick aussieht. Zusätzlich gibt es klassische Jalousien-Animationen, die mich allerdings nicht vom Hocker gehauen haben. Eine weiche Überblendung (fade to unlock) und ein Rastermuster sind ebenso dabei.

Der Entwickler punksomething plant die künftige Integration von neuen Effekten, was wie bei Barrel den einmaligen Kauf mit Upgrades versüßen könnte. Haptisch und optisch wirkt Unlockize solider als der Vorgänger Unfold vom ProTube-Entwickler Jonas Gessner.

Nettes Side-Feature: Wenn mehrere Unlock-Animationen ausgewählt werden, können diese in zufälliger Reihenfolge abwechselnd auftauchen.

Demovideo:

Nichts verpassen: Besucht uns auf Facebook, Twitter oder Google Plus.