Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

HTC Desire HD Android 4.0 ICS Update fällt offiziell aus

HTC Desire HD Android 4.0 ICS Update fällt offiziell aus

Keine guten Nachrichten für Besitzer eines HTC Desire HD. Nach monatelangem Warten auf ein Firmware-Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich, wurde das Update nun offiziell gestrichen.

HTC hat sich diesbezüglich in seinem Firmenblog zu Wort gemeldet und die weniger gute Nachricht verkündet. Somit haben Besitzer eines HTC Desire HD nun endgültig die Gewissheit. Während viele andere HTC-Modelle bereits Android 4.0 ICS erhalten haben, bleibt es bei der aktuellen Firmware-Version beim Desire HD.

Grund hierfür ist, dass verschiedene Tests ergeben haben, das die aktuelle Ausstattung des HTC Desire HD die besten Ergebnisse zeigten. Ein Firmware-Update auf Android 4.0 plus Sense 3,6 könnte dies gegenüber dem Kunden nicht mehr gewährleisten. Das Unternehmen entschuldigte sich darüber hinaus in seinem Blog für die Ungewissheit in den letzten Monaten.

HTC Desire HD /Quelle: HTC.com

Sollte sich hierzu noch einmal etwas entwickeln oder wir an neue Infos kommen, informieren wir euch natürlich wie immer auf unserer Facebook-Fanpage oder direkt hier im Blog über unseren RSS-Feed.

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, Jailbreaking und mehr! Trete unserer Community bei Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr: