Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Disney’s Pixel’D: Animations- und Pixelarttool für das iPhone & iPad

Disney’s Pixel’D: Animations- und Pixelarttool für das iPhone & iPad

Disney PiXEL’D ist ein kostenloser Pixelgrafikeditor mit Animationsfunktion und Premiumcontent. Auch wenn das Teil sehr nach reinem Disneymaterial aussieht: Es steckt mehr dahinter.

Der kostenlose Editor ist nämlich sowas wie Flipnote Studio auf dem Nintendo 3DS. Kreative Köpfe können sich hier mit gekritzelten Zeichnungen und in diesem speziellen Fall auch mit Pixel-Art austoben.

Der Editor ist recht flott erlernt: Links kann der User per Swipe durch die Tools blättern, rechts sieht er drei Ebenen/Folien und unten kann durch einzelne Frames (Einzelbilder) geblättert werden. Durch die Veränderung von Inhalten auf Framebasis wird eine simple Animation erzeugt, die je nach Zeitaufwand auch recht beeindruckend ausfallen kann. Bereits in der Vergangenheit zeigten die Ergebnisse, die mit Flipnote Studio auf dem Nintendo DS erreicht wurden, dass selbst einfache Tools ziemlich effektiv sein können.

Für Disneyliebhaber gibt es noch ein Paar Pixelstempel mit Charakteren und Elementen aus den Filmen – allerdings ist hier eher etwas für das jüngere Publikum dabei. Kreative und Bastler werden sich eher dem Editor widmen und den Content höchstens zu irgendwelchen abgedrehten Pop-Art-Ergebnissen oder Animationen umbauen. Ich warte auf die erste Nyan-Cat. Natürlich gibt es auch reichlich In-App-Käufe mit Charakteren und Musterfüllungen für Hintergründe und ähnliches, wer es braucht kann dort zugreifen. Ein nettes Zusatzfeature ist der Buddy Draw Modus, welcher ein gemeinsames Herumkünsteln ermöglicht. Bei 0€ ist das Tool auf jeden Fall einen Blick für Pixel-Artists, Disneyfans und Künstler wert. Die App ist universal angelegt, läuft also auf dem iPhone und iPad. Viel Spaß beim Basteln!

Nichts verpassen: Besucht uns auf Facebook, Twitter oder Google Plus.

Kategorien
All News