Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Neues Samsung-Smartphone ohne Homebutton und mit 3 GB RAM?

Neues Samsung-Smartphone ohne Homebutton und mit 3 GB RAM?

In Zeiten der Vierkern-Chips und Full-HD Displays in diversen Smartphones, müssen sich die Hersteller für ihre neuen Geräte etwas Besonderes einfallen lassen um die Kundschaft für sich zu gewinnen. Besonders Kunden welche sich nahezu nur für die Daten auf dem Blatt Papier interessieren oder nach der Optik eines Handhelds gehen, müssen schließlich mit immer neuen, ausgefallenen Sachen beeindruckt werden.

Nun scheint Samsung einen ersten Schritt weitergehen und komplett auf einen “Homebutton” in künftigen Smartphone-Generationen verzichten zu wollen. Wie die Kollegen von SamMobile aus Insider-Quellen erfahren haben wollen, plant der Hersteller aus Südkorea genau so ein Modell. Erste Fotos haben sie ebenfalls zugespielt bekommen.

Auf den Fotos ist sogar ein Hinweis zu sehen, wonach 3 GB RAM verbaut sein sollen/könnten. Aktuelle Geräte haben zum Großteil 1 GB Arbeitsspeicher verbaut, einzelne Geräte sogar schon 2 GB. Ersten Infos zufolge soll Samsung das Gerät 2013 auf den Markt bringen, ob der auf den Fotos zu sehende Prototyp bereits ein nahezu finales Design trägt, ist unklar. Sicher ist, bereits bei den aktuellen Samsung-Smartphones fällt der “Homebutton” deutlich kleiner aus als noch bei Vörgänger-Modellen. Möglicherweise könnte das südkoreanische Unternehmen künftig also völlig auf einen derartigen Knopf verzichten.

(via. mashable) source: sammobile

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, Jailbreaking und mehr! Trete unserer Community bei Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Kategorien
All NewsSamsung